Gästereaktionen

Gästereaktionen

ÖBB-Business Competence Center
T-Mobile Austria GmbH
Soroban IT-Beratung
CARDS & SYSTEMS
Billazy - ein cloudbasiertes Rechnungsnetzwerk
 informio Software GmbH

ontec AG

 Unternehmensgruppe Huemer

Nächste Stufe der mobilen Kommunikation

 User Experience: Der Schlüssel zum Erfolg Ihrer Projekte!
 SIGNON MEMBER OF TÜV SÜD GROUP
Control Center Apps

Hannes Androsch

Hannes Androsch

Forum - Vortragsinhalt 2012

Vortragsinhalt 2012
# 1 Zum Seitenanfang
Erfolgreiche Multichannel Strategien - Erfolgsfaktoren, Best Practices - Mag. Gerald Lanzerits (hybris Austria)

Das klassische Vertriebsmodell stößt an seine Grenzen, die Margen werden kleiner und die Verbraucher nutzen zunehmend mehrere Kanäle gleichzeitig, um Ihre Kaufentscheidung zu treffen. Es geht daher nicht mehr nur darum, auf mehreren Absatzkanälen Produkte und Dienstleistungen anzubieten, sondern dem Konsumenten ein einzigartiges Verkaufserlebnis zu bieten, das die Kanäle – on-und offline – nahtlos aufeinander abstimmt. Entscheidend ist zudem, jeden Vertriebskanal entsprechend seiner spezifischen Möglichkeiten auszurichten und neue Technologien wie beispielsweise mobile Funktionen zu integrieren. Die Zukunft heisst „Multichannel“. Nur so stellt sich ein Unternehmen wettbewerbsfähig auf und steigert den Umsatz nachhaltig.

Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal bearbeitet, zuletzt von »Praxistage« (08.02.2012, 10:46)

Bild 11.02.2011, 13:39

Galerie

Moderne IKT

Moderne IKT - Segen oder Fluch?

FH Campus Wien 
 COMPUTERWELT
Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik in Österreich
bmvit 
Verband Österreichischer Wirtschaftsakademiker 

Der Mann der verwöhnt

 helvetia - Ihre Schweizer Versicherung
 MARCOTEC - SHOP FOR FILMMAKERS
GEEETECH

Hans G. Zeger

Dr. Hans G. Zeger (Arge Daten)